Programm Info

  • Musik - paradies

  • Deutsch für . . .

  • Hitkessel

  • Liebes - geflüster

Spezial

  • Happy Weekend Show

  • Pepper - mint Lounge

  • Litera - Tour

  • Top 20 User - charts

Jugendliche können jetzt vor Ort mitentscheiden

Geschrieben von Presse. Veröffentlicht in Nachrichten - Weltgeschehen

Im Mai dürfen 16- und 17-Jährige in Baden-Württemberg erstmals an der Kommunalwahl teilnehmen. Die etwa 200.000 Jugendlichen können dann mitbestimmen, wie sich die Kreistage und Gemeinderäte im Südwesten künftig zusammensetzen. Dass sie konkrete Forderungen an die Politik haben, zeigt sich beispielsweise bei den vielen Erstwählerveranstaltungen der Landeszentrale für politische Bildung. Wir waren bei einer Veranstaltung dabei.

Die 17-jährige Dudu sitzt mit vier anderen Jugendlichen rund um einen Tisch. „Mehr Freizeitaktivitäten“ schreibt sie mit einem dicken Filzstift auf ein Poster, und „Bessere Ausstattung der Schulen“. Die fünf Göppinger Jugendlichen diskutieren gerade, was genau ihre Wünsche und Forderungen an die Kommunalpolitik sind. Denn bei den Kommunalwahlen am 25. Mai dürfen sie und etwa 1000 weitere Göppinger Jugendliche erstmals ihre Stimme abgeben und so mitbestimmen, wer im Kreistag des Landkreises Göppingen und im Göppinger Gemeinderat das Sagen hat. „Die Busverbindungen in Göppingen sollten sich verbessern“, findet die 17-jährigen Eileen, „und auch die Freizeitangebote, zum Beispiel sollte es einen Park geben, in den man sich setzen kann.“ Wird notiert.

Die Cooleros – Lass einen Engel nicht allein

Geschrieben von Klaus.Opitz. Veröffentlicht in Veröffentlichungen

Die Cooleros - das sind Gitarrist Gerry, Keyboarder Uwe und Schlagzeuger Charly. Alle drei widmen sich seit ihrer Kindheit der Musik, erlernten die unterschiedlichsten Instrumente, spielten in den verschiedensten Konstellationen und Musikrichtungen und blieben dabei stets ihrer Leidenschaft treu – dem deutschen Schlager und der Volksmusik.
Vor zwei Jahren führten schließlich ihre Wege zusammen, als Schlagzeuger Charly, der schon lange Zeit erfolgreich mit der Band The Oldies auf deutschen Bühnen unterwegs ist (u. a. als Vorband der Lords, der Eagles und Saga), auf Gerry trifft. Dieser begann seine Karriere als Mitglied der Gruppierungen Die Sonoras und Silke und die Boys und sorgt heute als Entertainer ordentlich für Stimmung. 

Nadine Sieben - Superlative Gefühle

Geschrieben von Klaus.Opitz. Veröffentlicht in Party & Schlagercharts

Die stimmgewaltige Sängerin singt immer mit viel Liebe und Leidenschaft. Ihr vielseitiges Repertoire reicht dabei von großer Oper über Musicals bis zu aktuellen Popsongs. Jetzt veröffentlicht Nadine Sieben mit „Superlative Gefühle“ ihr erstes eigenes Schlageralbum. Schon im Alter von sechs Jahren begann Nadine Sieben zu singen. Als Mitglied der „Hamburger Alsterspatzen“, einem der renommiertesten Kinderchöre der Nation, wuchs sie auf Opern- und Konzertbühnen auf und sang mit den großen Stars der Klassik und Unterhaltung. Mit elf Jahren stand sie erstmals als Solistin auf der Bühne. Nach einer professionellen Gesangsausbildung in Hamburg und Berlin folgten Engagements bei Galas, Events und Konzerten.

Neue Single von Darius & Finlay feat Jen

Geschrieben von Charly. Veröffentlicht in Usercharts

Welcome To St. Tropez, One Night In Ibiza Songs die von Plätzen in der Welt erzählen wo der Jet Set zu Hause ist und der Champagner in Strömen fließt.
Doch stört es, wenn man nicht mit dem Privatjet zu den Hot Spots der Reichen & Schönen rund um den Globus jetten kann? Die meisten von uns können wohl von sich selbst sagen "I Am Not A Millionaire", Hauptsache Hände hoch und Party :-) Genau diese Umstände beschreibt der brandneue Song von Darius & Finlay. "I Am Not A Millionaire" punktet eindeutig mit der fröhlichen Vocal Hookline von Sängerin "Jen". Ihre Stimme bettet sich perfekt in das Country lastige Playback, man bekommt den Song schnell ins Ohr und die darauf folgenden Drops der verschiedenen Versionen reißen einfach mit. Es geht nach vorne!
Für das Video zu "I Am Not A Millionaire" beamten sich Darius & Finlay zurück in die Westernzeit Mitte des 19. Jahrhunderts. Dort trafen sie in einem Salon auf den skrupellosen Falschspieler "El Rock".
Für die Rolle dieses fiesen Gangsters konnten die beiden Jungs den stärksten Mann Österreichs, Franz "The Austrian Rock" Müllner, gewinnen - bekannt u.a. vom Supertalent.

Quelle: Charly Meyer

Bundesweite Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs

Geschrieben von Presse. Veröffentlicht in Nachrichten - Weltgeschehen

Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexueller Kindesmissbrauch sind die Themen des Theaterstücks „Trau dich!“, das die Kompanie Kopfstand heute in Stuttgart vor rund 700 Kindern aufführt. Das Stück ist ein zentrales Element der bundesweiten Initiative „Trau dich!“ zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs.

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) startete die Initiative auf Bundesebene gemeinsam mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im November 2012. Ziel ist, Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren über ihre Rechte aufzuklären, ihr Selbstbewusst-sein zu stärken und sie zu informieren, wo sie im Falle eines Übergriffs Hilfe finden.

Olli Ole - Wo Sind Die Geilen Weiber

Geschrieben von Ute.Opitz. Veröffentlicht in Party & Schlagercharts

Ja, wo sind sie eigentlich? Das fragt sich zumindest Olli Olé und bringt daher einen neuen Ohrwurm auf den Markt. Wo und wie er sie findet, das erfährt man im Song. Ob Olli im Wald nach den Frauen suchte und ihm dabei die Idee zum Song kam, ist unklar. Klar ist allen nur: Im Wald da sind die Räuber. Und genau dieses alte deutsche Liedgut hat sich Olli vorgenommen und dem ganzen einen neuen Text verpasst. Den schönen Wald und die grüne Seite Mallorcas hat Olli bislang noch nicht gesehen. Er kam über die Meile Balneario 4 bis Balneario 9 nie hinaus. Und daher geht es in diesem Song auch nur um das, was Mann gerne hat: Frauen, Flirten, Feiern, Fun. Durch die bekannte und eingängige Melodie lädt der Song sofort zum Mitsingen ein. Den Text hat Olli wieder selbst geschrieben. Produziert wurde der Song von FiWeR - dem Produzententeam um Dirk Fiebich, Hartmut Weßling und Mike Rötgens. Unterlegt mit einem tollen Partybeat wird das ganze zu einem echten Ohrwurm. Selbstverständlich mit Mitgröhlfaktor. Der Song ist ab dem 11. April 2014 auf allen gängigen Downloadportalen erhältlich. Mehr Infos zu Olli Olé gibt es auf seiner Internetseite www.olliole.de
 
Quelle: Deutsche Party und Schlager Charts

Mitglied im Pro Rinteln

Verein für Stadtmarketing

Mitglied im Stadtmarketing Pro Rinteln

Fördermitglied im Heimatbund

der Grafschaft Schaumburg e.V.

Fördermitglied im Heimatbund Schaumburg - Eulenburg Museum

Stiftung Rinteln

 

Wir unterstützen die Stiftung Rinteln

Hier könnte Ihr Logo

stehen !

Hier könnte Ihr Logo stehen