Winamp Mediaplayer Radio.de Flashplayer
Stream: http://server8.blitz-stream.de:9700
Studiohotline: 0 57 51 / 9 55 30 08

Copyright (C) 2014 by CITYEDV.AT

Programm Tipp

Die gute Tat . . . . . Helfen auch Sie

Zusatzangebote ab 01.12.2014

Neuvorstellung: Martin Scholz - Heimweh

Ab 03. November darf man hierfür bei den Hörercharts Voten

Es gibt Singles, die hört man sich einmal an, findet sie ganz nett und verbucht sie unter „ferner liefen“. Und es gibt Singles, die sind absolut zwingend, bleiben im Gedächtnis und werden zum persönlichen Favoriten. Zu letzterer Kategorie zählt zweifellos „Heimweh“, die aktuelle Singleauskopplung von Martin Scholz.
Mit der wunderschönen Ballade ist dem gebürtigen Bremer etwas ganz Besonderes gelungen: Der bekenntnishafte Song entwickelt sich vom ruhigen Schlager mit zurückgenommener Instrumentierung zur Hymne, bis er am Schluss wieder mit ein paar wenigen Klaviertönen leise verklingt. „Heimweh, ein Stich in meinem Herz, kennst Du diesen Schmerz, Heimweh, kein Weg ist mir zu weit, ich geh tausend Meilen weit“, singt Martin Scholz mit seiner ausdrucksvollen „Reibeisenstimme“ und thematisiert damit ehrlich und authentisch all das, was Männer in Beziehungen so oft „falsch“ machen.

YUSUF/CAT STEVENS Neues Album, neue Facette

Acht Jahre nach seinem Comeback als Yusuf erscheint nun ein neues Studioalbum von Cat Stevens. Mit "Tell’ Em I’m Gone" offenbart der Singer/Songwriter eine weitgehend unbekannte Seite seiner musikalischen Wurzeln: den Blues, Rock’n’Roll und Rhythm’n’Blues der 1950er-Jahre, der ihn wie so viele britische Teenager jener Jahre nachhaltig geprägt hat. Fans hören am besten gleich rein, denn im November kommt der legendäre Rock-Troubadour auf Deutschlandtournee!

Quelle: Sony Music

Das Doppelalbum mit dem Besten eines Klassik-Jahres: Best of Klassik 2014 mit den ECHO-Preisträgern

Best of Klassik 2014
Niemals findet man in einer einzigen Veranstaltung so viele hochkarätige Stars aus Oper und Konzert vereint wie bei der Gala des ECHO Klassik - in diesem Jahr am 26. Oktober im Münchner Gasteig. Das Doppelalbum Best of Klassik 2014 präsentiert diese alljährliche Bestenliste in einer repräsentativen Kompilation mit den von einer Fachjury als Klassik-Aufnahmen des Jahres gekürten Produktionen.
Entsprechend den verschiedenen Wertungskategorien sind dabei natürlich alle Richtungen vertreten – von der Kammermusik bis zur Oper, von der Sinfonik bis zum Solokonzert. Solisten wie David Garrett, Jonas Kaufmann, Anna Netrebko, Diana Damrau, Cecilia Bartoli, Anne-Sophie Mutter und Emmanuel Pahud, Dirigenten wie Altmeister Nikolaus Harnoncourt oder Newcomer wie Yannick Nézet-Séguin – auf keinem anderen Album sind sie mit so vielen Top-Tracks zu erleben. Das Doppelalbumvereint die ganze bunte Vielfalt der Klassikwelt und die großen Interpreten unserer Zeit - und präsentiert faszinierende, spannende Musik vom Barock bis zur Moderne.
Quelle:  Warner Classics

DIE FANTASTISCHEN VIER, Rekord zum Jubiläum

Ein Vierteljahrhundert Bandbestehen sind der perfekte Grund, um die Korken knallen zu lassen: gefeiert wird mit dem neuen Album "Rekord"! Deutschlands dienstältester Rap-Act ist nämlich nicht angetreten, um innezuhalten, sondern um mit Vollgas weiterzumachen. In 25 Jahren haben die Fantastischen Vier eine der ganz großen Pop-Geschichten geschrieben. 1991 brachten sie das erste deutschsprachige Rap-Album an den Start. Seitdem ist die Kreativitätswalze der vier Freunde nicht mehr zu stoppen. Besorgt euch das Jubiläumsalbum "Rekord" jetzt auf CD oder als Download!

Quelle: Sony

Neuvorstellung: Gus Backus - Sie weiß es nicht

Ab 03. November darf man hierfür bei den Hörercharts Voten

Er veröffentlichte am 22. April dieses Jahres mit „Hör‘ doch auf Dein Herz“ ein sehr persönliches Album...

mit Songs, die vorwiegend von Gus Backus und seinem Sohn Jeffrey geschrieben wurden. Dabei erzählen seine Lieder sehr viele Geschichten aus dem Leben, eigentlich ja sogar aus seinem Leben.

STAUBKIND – Urban Pop, der bewegt: Shows in Leipzig und Stuttgart restlos ausverkauft, für Dresden, Hamburg und Berlin werden die Tickets langsam knapp

Berlin – Mit dem Hit „Wunder“ bahnten sie sich ihren Weg durch den Großstadtsommer und sorgten als Special Guest von UNHEILIG einmal mehr für Gänsehaut. Ihr Album „Alles Was Ich Bin“ enterte die Charts sensationell auf Platz 8 und avancierte zu einem Teil urbaner Popkultur, die derzeit Musikfans deutschlandweit bewegt. Kommenden Donnerstag, den 23.10. Startet die Deutschlandtour von STAUBKIND. Bereits jetzt sind Leipzig und Stuttgart restlos ausverkauft, für Hamburg und Berlin werden die Ticketkontingente knapp, Dresden steht kurz vor ausverkauft. Was als Gefühl begann, "sich als Staubkind zu fühlen", als jemand, der auch die rauen Seiten des Lebens kennt und sein Schicksal anpackt, entwickelt sich Schritt für Schritt zum Lebensgefühl einer ganzen Genre-Popkultur.

Neuvorstellung: Sonja Onderstal & Brian Engels – Wir

Ab 27. Oktober darf man hierfür bei den Hörercharts Voten

"WIR" das erste Powerduett von Sonja Onderstal & Brian Engels

Nachdem sich Sonja Onderstal & Brian Engels im Tonstudio des Recordingstudio Vluyn kennen gelernt haben, war beiden eigentlich ziemlich schnell klar, dass hier einmal ein gemeinsames Projekt realisiert werden muss. Nun haben sie es in die Tat umgesetzt und es entstand ein wirklich starkes Powerduett.Zitat Brian Engels:Wir lernten uns bei arbeiten, im Studio des Recordingstudio Vluyn kennen. Uns wahr sehr schnell klar, dass wir mal etwas gemeinsam machen mussten. Das dabei so eine Powernummer herauskam, konnte keiner ahnen. (Zitat Ende)

Quelle: HMP Entertainment

Neuvorstellung: Peter Sebastian - Tausend Träume später

Ab 27. Oktober darf man hierfür bei den Hörercharts Voten

Mit seiner brandneuen Single „Tausend Träume später“ legt der Harburger Sänger, Entertainer und Produzent PETER SEBASTIAN einen weiteren bravourösen Höhepunkt seines inzwischen mehr als 30 Jahre lang währenden kreativen Schaffens vor - und letztlich noch viel mehr als das: Denn „Tausend Träume später“ (TOI TOI TOI RECORDS) ist mehr als ‚nur‘ eine neue Rundfunkmaxi konventionellen Zuschnitts. Es handelt sich dabei vielmehr um eine reale E.P., beinahe eine Mini-LP, auf der sich, neben dem immens hitträchtigen Aufhängertitel, fünf nahezu gleichwertige, wertvolle Lieder befinden, von denen die meisten – und dies ist das besondere an PETER SEBASTIANS neuester Veröffentlichung – in einem äußerst ungewöhnlichen, nicht selten orientalisch anmutenden Ethno-Klangbild gehalten sind. Schon der brillante Titelgeber „TAUSEND TRÄUME SPÄTER“ repräsentiert mittels seiner atmosphärischen Dichte und Intensität und seiner trefflich ausgewählten, von Anfang an zum ernsthaften Nachdenken anregenden Reime nicht mehr und nicht weniger, als einen völlig neuartigen, unerwartet zeitnah und jugendlich agierenden Künstler. Es handelt sich bei dieser Klangperle um einen durchwegs faszinierenden, überaus gekonnt – prägnant, aber niemals aufdringlich – mit nur sanftem Beat rhythmisierten Popschleicher, vollgefüllt mit dem kuschelig-verliebten Ambiente einer hoch emotionalen Spätsommernacht. Die famose, stets melodische Synthi-Pop-Ballade ist in einem mittleren, beinahe feierlich wirkenden Tempo gehalten und besticht ganz besonders durch ihre präzise eingesetzten Akustikgitarren.

Neuvorstellung: Rainer Hoeglmeier - Herz aus Stein

Ab 27. Oktober darf man hierfür bei den Hörercharts Voten

Schon auf seinem ersten Solo-Album 2012 „Mittendrin (im Meer der Gefühle)“ interpretierte der erste Lead-Sänger der Gruppe WIND neben vielen neuen Songs auch die Neuversion eines großen Hits von damals. „Für alle“ – einer der wohl größten Erfolge der Formation prägte den heutigen Solo-Künstler und begleitet ihn schon seit den achtziger Jahren. Doch auch auf seinem im Februar 2015 erscheinenden zweiten Album präsentiert er mit „Herz aus Stein“ einen weiteren „Klassiker“ aus dem Jahr 1985 ! Und genau diesen Titel veröffentlicht Rainer Hoeglmeier nun als Vorgeschmack auf sein neues Album.

Mitglied im Pro Rinteln

Verein für Stadtmarketing

Mitglied im Stadtmarketing Pro Rinteln

Fördermitglied im Heimatbund

der Grafschaft Schaumburg e.V.

Fördermitglied im Heimatbund Schaumburg - Eulenburg Museum

Stiftung Rinteln

 

Wir unterstützen die Stiftung Rinteln

Hier könnte Ihr Logo

stehen !

Hier könnte Ihr Logo stehen